CHAMÄLEON + ONJALA OBSERVATORY Mond SITEMAP
HOME CHAMÄLEON
 
Die meisten der Mond- und Planetenbilder wurden in der 4 Meter Kuppel des Onjala Observatory mit dem Celestron C14 und dem 150mm Zeiss APQ Refraktor aufgenommen.

Im Jahr 2015 haben wir ein größeres, spezielles Mondprojekt gestartet und innerhalb von 3 Monaten das Rohmaterial für 2 umfangreiche Mondatlanten aufgenommen. Der erste Atlas zeigt ausschließlich lunare vulkanische Strukturen, der zweite Atlas zeigt

Krater, Rillensysteme, Gebirge, Berge und Berghänge. Die über 500 Mondbilder entsprechen der Kategorie Best mit einer Bildauflösung zwischen 1.000 und 2000 Meter. Die besten Bilder zeigen Details < 1.000 Meter.

Der erste Atlas ist in insgesamt 21 Segmente unterteilt und zeigt die vulkanischen Strukturen unter verschiedenen Beleuchtungssituationen. Der zweite Atlas zeigt die normalen lunaren Strukturen in zunehmendem Mondalter von 3.3 bis zu 13.1 Tagen.  Diese beiden Mondatlanten bilden eine eigenständige - in sich gesschlossene - Sektion des Chamäleon Observatory Web.
Bilder - SONNE
Bilder - MOND
Bilder - SONNENSYSTEM
Bilder - DEEPSKY
Bilder - WEITWINKEL
Bilder - VERSCHIEDENES
Bilder - SPEZ. PROJEKTE

Für alle weiteren Mondbilder, die auf dieser Webseite publiziert sind gilt generell folgendes:

Die Bildqualität unserer Mondbilder wurde vielfach - subjektiv - in vier Kategorien gestuft, die sich in den Bildübersichten in Form von kleinen farbigen Quadraten oder runden Kreisen finden lassen.

Standard Gut +/- Best Favorite
  • Standard entspricht einer Bildqualität, die auf Onjala mit dem C14/Zeiss APQ eigentlich immer erreichbar ist,
  • Gut entspricht einer gehobenen Bildqualität, wo bei der Aufnahme des Rohavis aber noch deutliche Seeingdifferenzen auftreten,
  • Best entspricht einer Bildqualität, an denen das C14 - im fokalen Aufnahmemodus mit der DMK 31 betrieben - in den Grenzbereich der theoretischen Auflösung kommt (z.B. mehr als 4 Kleinstkrater in Plato, Details in der Alpenrille, etc),
  • Favorite sind unsere persönlichen Lieblingsbilder. Meist sind die Bilder sehr hochaufgelöst - müssen es aber nicht sein. Oft sind es Bilder, die eine selten aufgenommene Region, bestimmte Beleuchtungsverhältnisse oder besondere Objekte zeigen. In den meisten Fällen passt aber alles zusammen.
 
Sonne Mond Sonnensystem DeepSky Weitwinkel Verschiedenes Spez. Projekte

 
All Bilder and all Content are © by Franz Hofmann + Wolfgang Paech